Mineralbalance® bietet Ihnen:

  • die messbare Ausleitung von Schwermetallen und Umweltgiften ohne Chelattherapie.
  • ein ganzheitliches, kostengünstiges Diagnoseverfahren, was Ihnen eine effektive Übersichtsdiagnostik bietet
  • ein systemrelevantes Therapieprogramm
  • ein übergeordetes Konzept zum Verständnis der zentralen Stoffwechselprozesse
  • ein Konzept was in der täglichen Praxis leicht umzusetzen ist
  • hohe Patientenzufriedenheit

Wie werde ich Mineralbalance® Therapeut?

Ein Höchstmaß an Fachwissen, äußerste Sorgfalt und ein stark ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sind unser Maßstab.

Unser Programm richtet sich daher ausschließlich an Heilpraktiker und Ärzte und Therapeuten aus dem Präventiv-medizinischen Bereich.

Sie möchten Ihre Patienten bei dem Ziel zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden mit einem systemrelevanten Therapieansatz begleiten und unterstützen? Sie haben Interesse an einer effektiven ganzheitlich orientierten Diagnostik, die die Grundlage und das Monitoring für einen gezielten und tiefgreifenden Entgiftungsprozess ermöglicht?  

Dann fordern Sie  unser Info-Material für Fachkreise an. Erfahren Sie darin alles über die Grundlagen des Mineral Balance Programms und informieren Sie sich über unsere Ausbildungsmöglichkeiten!

Besuchen Sie unser Einführungsseminar in Duisburg

  • Lernen eine echte Innovation in Diagnose und Therapie kennen.
  • Erfahren Sie wie die Quotienten verschiedener Mineralstoffe als individuelle und leicht erlernbare Schlüssel für das Zusammenspiel von Energiestoffwechsel, Hormonen und vegetativem Nervensystem Ihrer Patienten verantwortlich sind.
  • Erleben Sie, wie Sie aus einer einzigen Haarprobe eine mehrmonatige Gesamtschau erhalten, die es Ihnen erlaubt einen tiefen diagnostischen Einblick in die Stoffwechselprozesse jedes einzelnen Patienten zu erhalten, wo konkret Probleme liegen und wie sie überwunden werden.
  • Therapiedauer, Intensität der Behandlung und deren Kosten sind mit der ersten Probe klar zu erkennen und dem Patienten gut zu vermitteln.
  • Erleben Sie hoch motivierte Patienten, weil den Patienten hier erstmals ein besseres Verständnis ihrer selbst ermöglicht wird und Sie damit auch den entsprechenden Zugriff erhalten.

 

Termine für unser eintätiges Einführungsseminar sind jeweils am:

18.08./ 22.09. / 6.10./ 10.11. 2018

Weitere Informationen und das Anmeldungsformular finden Sie HIER.

 

Kommentare zum Seminar 

 

Jörg Bort aus Konstanz - Heilpraktiker - www.joerg-bort.de

"Für mich war das Seminar und die gewonnenen Erkenntnisse eine deutliche Bereicherung und würde dieses jedem Kollegen sehr ans Herz legen."

Das Seminar bei Jörg Prädel war sehr informativ, super strukturiert aufgebaut und enorm kurzweilig. Herr Prädel versteht es komplexe Stoffwechselvorgänge einfach, verständlich und sehr gut nachvollziehbar zu erläutern. Auch seine reichhaltige, jahrelange Erfahrung als Therapeut fließen stets in seine Erläuterungen ein - was für mich ein zusätzlicher Nutzen vom Seminar war. Es wurde nicht nur eine Diagnostikmethode erläutert sondern auch was sich daraus aufbauend in der täglichen Praxis als Therapie erfolgreich oder auch nicht erfolgreich gezeigt hat. Für mich als Therapeut ungemein wichtig, da eine Diagnostik ja nur der Beginn der Therapie ist und dieser als Wegweiser allerdings eine tragende Rolle zukommt. Für mich war das Seminar und die gewonnenen Erkenntnisse eine deutliche Bereicherung und würde dieses jedem Kollegen sehr ans Herz legen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und werde die mineralbalance Diagnostik in mein Praxis integrieren.

 

Jürgen Vollman aus Hassendorf , Heilpraktiker - www.daovital.de 

"Es kommt nicht so oft vor, dass Fortbildungsseminare inhaltlich fundiert und strukturiert sind und gleichzeitig auch locker und kurzweilig präsentiert werden."

Es kommt nicht so oft vor, dass Fortbildungsseminare inhaltlich fundiert und strukturiert sind und gleichzeitig auch locker und kurzweilig präsentiert werden.

Jörg Prädel versteht es, das komplexe Zusammenspiel der Mineralstoffe verständlich und praxisbezogen darzustellen. Seine Einladung, über den Tellerrand der rein quantitativen Bewertung von Mineralstoffen im menschlichen Körper zu blicken, bedeutet nicht weniger als einen Paradigmenwechsel in der Thematik. 

Bereits nach dem Einführungsseminar wird klar, dass der Schlüssel zu einer vertiefenden Diagnostik im prozessorientierten Beobachten des Zusammenspiels der Mineralstoffe liegt. Nichts ist, wie es auf den ersten Blick erscheint. 

Im Vertiefungsseminar gelingt es Jörg Prädel den Vorteil der Haaranalyse gegenüber der Blutuntersuchung zu untermauern und den Fokus auf den über die Haare stattfindenden Ausscheidungsprozess zu richten. Geht man diesen diagnostischen Weg, lassen sich zusammenhängende Vorgänge im menschlichen Körper treffender erkennen oder zumindest annähernd erahnen. 

Das ist schon sehr viel, bedenkt man die Komplexität des Themas. Jörg Prädel maßt sich dabei nicht an, das Zusammenwirken der Mineralstoffe allumfassend erklären zu können. Je mehr Antworten formuliert werden können, desto mehr Fragen ergeben sich – ein bekanntes Phänomen offenen Forschens. 

Das Jörg Prädel in diesem Geist unterwegs ist, möchte ich aus vollem Herzen anerkennen und ihm gleichzeitig die Akzeptanz wünschen, die seine Arbeit aus meiner Sicht verdient hat.

 

Cynthia Wolf aus Usingen, Heilpraktikerin - www.naturheilpraxis-cynthia-wolf.de 

"Ich kann rundum ein sehr positives Feedback geben." 

Ich war am 10.11.2018 bei Jörg Predel zum Einführungsseminar in die Harrmineralanalytik.

Ich kann rundum ein sehr positives Feedback geben.

Im Vorfeld habe ich ein paar Mineralanalyse durchführen lassen und war im Seminar über die Interpretationsmöglichkeiten sehr beeindruck.
Viele Probleme meiner Patienten lassen sich auf diesem Weg sehr gut erklären und mit dem Konzept von Mineral Balance therapieren.

Jörg verfügt über ein fundiertes Fachwissen und konnte dies sehr gut und praxisorientiert vermitteln. 
Ich bin auf die Therapieerfolge sehr gespannt und habe mit der Haarmineralanalyse nach dem Seminar ein tolles Konzept an der Hand.

Ich freue mich im nächsten Jahr auf das Aufbauseminar.

 

Carsten Häuser, Heilpraktiker Praxis für Osteopathie & Gesundheit - www.ch-o.de

Feedback zum Einführungs- und Aufbauseminar.

In seinen Seminaren stellt Heilpraktiker und Mineral Balance Gründer Jörg Prädel sein Konzept auf eine sehr verständliche und eindrucksvolle Weise vor.

Die Kursteilnehmer bekommen vor allem die Prinzipien nähergebracht, um eine erfolgversprechende Regulationstherapie auf Basis der Haarmineralanalyse durchführen zu können. Man erhält viele Informationen zu den Wirkungsweisen der verschiedenen Elemente und der körperlichen Stoffwechselprozesse. Sowohl Diagnostik als auch Therapie werden an vielen Beispielen anschaulich verdeutlicht.Mich haben die Seminare sehr überzeugt und inspiriert!
 

Barbara Hoppe, HP aus Duisburg

Feedback zu den beiden Seminaren (Einführungs- und Aufbauseminar) 

Atmosphäre: entspannt, locker, man merkt kaum die Menge des Stoffes

Informationsdichte: sehr hoch

Schwierigkeitsgrad: leicht, trotz der Komplexität des Stoffes, liegt an der Fähigkeit des Referenten (Jörg Prädel) diese Zusammenhänge auf sehr anschauliche Art und Weise zu vermitteln.

Seminarunterlagen: sehr gut strukturiert, umfangreich, klar gegliedert, auch das Nachlesen zu Hause, völlig problemlos

Umsetzbarkeit: sofort, auch dank der guten Seminarunterlagen

Referent: super Leistung, hat jeden einzelnen Teilnehmer an der Stelle seines Wissens über den Mineralhaushalt abgeholt, ohne die  anderen Teilnehmer zu langweilen oder das Seminar in die Länge zu ziehen

Betreuung nach dem Seminar:  sehr schnelle Antworten, wenn es doch einmal eine Nachfrage gab und auch schnelle Unterstützung, wenn es Fragen zu Analysen und den daraus folgenden Verordnungen gab.

Zwei besonders gelungene Fortbildungsseminare: Note 1 plus

Vielen Dank Jörg

                       

Bettina Ahring , HP aus Fröndenberg - www.bettina-ahring.de

Lieber Jörg, auf diesem Weg nochmals Danke für ein ganz wunderbares Seminar. Maximaler Input, humorvoll und vor allem sehr leidenschaftlich vorgetragen. Es bleibt Raum für Fragen und Du wirst nicht müde, immer wieder kompetente Erklärungen zu liefern. Ich freue mich auf das Nacharbeiten und auf das Folgeseminar.

 

Peter Weber, HP aus Köln  - https://www.krebstherapie-weber.de

Beim Aufbauseminar von Herrn Prädel, als auch zuvor beim Einführungsseminar, wurden meine Erwartungen der Mineralanalyse voll erfüllt.  Er konnte durch seine humorvolle und kompetente Art, fundiertem Wissen, die Inhalte des Seminars ausgezeichnet vermitteln.

Die neue Darstellung der Haaranalyse war nicht nur sehr anschaulich, sie gibt auch einen neuen Einblick in die Stoffwechsel Situation, als auch der daraus resultierende Therapieschritte für den Patienten. Diese Mineralbalance Beurteilung ist nicht nur eine Momentaufnahme, wie es oft bei der Blutanalyse ist, sondern reicht über die letzten 3 Monate. 

Mein lieber Jörg, ich danke Dir für dieses Seminar und dem rauchendem Kopf und kann nur jedem empfehlen, die Seminare bei Dir zu besuchen. 

 

Katja Nagel, HP aus Bad Dürkheim - http://www.heilpraktikerin-nagel.de

Lieber Jörg, ich möchte mich herzlichst bei Dir für das sehr informative, aufschlussreiche Einführungsseminar in das Mineral Balance System bedanken. Es hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Den ganzen „Berg an Wissen“ vermittelst Du in einer schwungvollen begeisterten Art das die Zeit nur so dahin fliegt und man einfach noch mehr wissen möchte. Die Welt der Mineralien und was dazugehört bekam für mich eine neue Bedeutung – die in meiner Praxis, in der ich hauptsächlich Psychotherapie anbiete, einen wertvollen Platz einnehmen wird. Ich freue mich schon jetzt auf das Aufbauseminar, das ich sobald mir möglich besuchen werden.

 

Christiane Emig , HP aus Hünxe  - http://www.naturheilpraxis-christiane-emig.de/konzept/

Lieber Jörg, ich möchte mich sehr für das gestrige Einführungsseminar bedanken. Ich habe selten eine Seminar besucht, welches so gut strukturiert und voller Informationen ist. Durch Dein äußerst profundes Wissen, haben wir enorm von diesem Tag profitiert und können jede Menge Inputin unsere Praxisarbeit mitnehmen. Noch einmal herzlichen Dank dafür.

 

Eva Plan, HP aus Kronberg 

Lieber Jörg,herzlichen Dank für das hochspannende und gelungene Seminar.Deine überzeugende, schwungvolle und sehr professionelle Art hat mich begeistert. Ich gratuliere zu Deiner Arbeit, denn ich bin sicher, daß Mineralbalance eine große Bereicherung für die alternativen Heilmethoden ist.

 

Annegret Sarembe , HP aus Rot am See/Brettheim - https://www.sarembe-naturmedizin.de

Jörg Prädel stellt eine völlig neue Art der Mineralanalyse vor. In einem informativ sehr dicht gefüllten Seminar wird sehr anschaulich erklärt, wie sich aus einer Analyse der Haare Rückschlüsse auf die aktuelle Stoffwechselsituation des Patienten ziehen lassen. Durch die Beurteilung eines längeren Zeitraums (in der Regel 3 Monaten) kann eine viel zuverlässigere Aussage getroffen werden als in einer Momentaufnahme im Blut oder Stuhl. Faszinierend, welche konkreten Therapieschritte sich aus den Verhältnissen der Mineralstoffe zueinander ergeben. Ich werde in meiner Praxis die Mineralbalance zu einer festen Größe etablieren!

 

Heike Neugebauer, HP aus Charlottenberg - http://www.naturheilzentrumneugebauer.com

Jörg Prädel glänzte mit seinem enormen Wissen und seiner dazugehörigen langjährigen Erfahrung als Heilpraktiker und Erfinder von Mineral Balance. Durch seine authentische Art voller Charisma und Charme hat er uns Teilnehmern seine Erfahrungen und seine eigenen Erkenntnisse - ebenso wie die Erkenntisse der Forscher der Biochemie vor unserer Zeit - voller Freude rübergebracht. Ich freue mich jetzt schon, an einem weiteren Seminar teilnehmen zu dürfen.

 

Dr. Ulrike Thiede, Ärztin aus Wangen - http://www.tcm-wangen.de/start.html

Die Teilnahme am Aufbauseminar hat meine Erwartungen voll erfüllt. Anhand vieler Fallbeispiele wurde den Teilnehmern das Wissen zur sicheren Interpretation der Mineral Balance Haaranalyse und vieler grundlegenden Zusammenhänge sehr praxisorientiert vermittelt. Herr Prädel zeichnet sich durch eine sehr kompetente, lebendige und humorvolle Vermittlung der Seminarinhalte aus und verfügt über ein außerordentlich breites und fundiertes Fachwissen. Ich kann die Teilnahme an den Seminaren sehr empfehlen. 

 

Heike Otten, HP aus Dattenberg - http://gesundheitspraxis-otten.de

Wir haben am Samstag in der Praxis von Herrn Prädel ein ganz besonderes und in seiner Art außergewöhnlich gutes Seminar erleben dürfen. Die Themen waren sehr weit aufgestellt, wurde über die Mineralien selbst, die Beziehung der Elemente zueinander und deren gegenseitige Beeinflussung und die der Drüsen, bis zur Strukturgebung des Analyseaufbaus detailliert referiert. Mit diesen Informationen ausgestattet ist der Einsatz in der Praxis nun fachkompetent und überzeugend in der täglichen Arbeit mit den Patienten möglich. Ebenso wurde sehr deutlich, dass eine nicht gut hinterfragte Gabe von Mineralien, ohne deren Wechselwirkung zu kennen, nicht zielführend und mitunter gefährlich sein kann. Besonders sei hier der immense Einsatz von Vit. D erwähnt. Blut ist für viele Nachweise kein geeignetes Medium. Der Nachweis der Mineralien, der neuroendokrinen Drüsen und des Vegetativums sowie der Verdauung über die Haarmineralanalyse ist eine neue Dimension in der therapeutischen Arbeit mit Menschen. Herr Prädel hat dieses Wissen für uns aufbereitet und gibt uns mit seinen Anweisungen und Erfahrungen ein äußerst wirkungsvolles Instrument an die Hand. Dennoch ist die Umstellung der Lebensführung von zentraler Bedeutung und auch hier wurden dem Teilnehmer sehr viele Kenntnisse und Hilfestellungen mitgegeben. Herr Prädel begeistert den Zuhörer durch sein enormes, tiefgehendes Wissen und seine leidenschaftliche Vortragsweise, die es über das gesamte Seminar mühelos schafft, die Aufmerksamkeit der Therapeuten zu fesseln. Dieses Seminar ist ein Geschenk! Ich wünsche jedem Kollegen diese einzigartige Erfahrung.

Kommentar zum Aufbauseminar

Das Seminar für Fortgeschrittene befaßte sich im Kern mit dem Erlerner der Interpretation von Fallverläufen. Durch sehr viele Übungsbeispiele konnte das Erkennen der wichtigesten Punkte der Analysen beim jeweiligen Patienten - immer vor dem Hintergrund von Haaranalyse + Symptome/Fallgeschichte + Befinden + Compliance betrachtet - intensiv geübt werden. Viele Besonderheiten wurden mitgeteilt, einzelne Mineralstoffe in ihren wichtigsten Funktionen erklärt und Schwermetalle in Wirkweise, Sinn und Krankheitsbeziehung erläutert. Die begeisternde Vortragsweise von Jörg Prädel macht sein umfassendes und tiefgründiges Wissen für die Zuhörer leicht verständlich. Kein Vortrag, sondern die Interaktion mit den Teilnehmern verstärkt den Übungseffekt, um in der eigenen Praxis sofort sicher auswerten zu können. Ich danke Jörg Prädel für die Weitergabe seiner Erfahrungen und seines Wissens und für das hervorragend gelungene Fortgeschrittenen-Seminar.

 

Hella Hergel, HP aus  Troisdorf - http://www.wasbesseres.de

Ich war auf dem ersten Seminar, das Herr Jörg Prädel zum Thema Haarmineralanalyse gegeben hat.Er hat das umfangreiche Wissen in einemausführlichen Skript, für jeden verständlich, in Häppchen gereicht. So konnten die Kollegen, die sich noch nie mit diesem Thema beschäftigt hatten, mühelos folgen.  Herr Prädel hat die Haarmineralanalyse so aufbereitet und mit den Therapiemöglichkeiten dargestellt, dass man es mühelos in den Praxisalltag integrieren kann.Das Seminar ist den Besuch auf jeden Fall wert und das Konzept Mineral Balance ist für jede Praxis bereichernd.

 


Informationsmaterialien für Therapeuten anfordern


Pflichtfeld *

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen und willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme bzw. für die Zusendung des Informationsmaterials elektronisch erhoben und bis zur finalen Abwicklung der Anfrage gespeichert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie uns einen formlosen Widerruf per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

* keine Pflichtfelder

 

 

 

Sie möchten direkt mit uns sprechen? Dann erreichen Sie uns unter 0203-336265.

Willkommen!
Bitte loggen Sie sich ein.

> LOGIN

 
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

 

Ihr Kontakt zu
Mineral Balance

Sie möchten direkt mit uns sprechen? Dann erreichen Sie uns unter:

0203-336265

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

> KONTAKTFORMULAR